Radweg Berlin - Usedom

Pasewalk, den 09.01.2012

Durch die Fertigstellung im Rahmen der Interreg – Förderung eines weiteren Teilabschnittes des Radwegs Berlin – Usedom in unmittelbarer Nähe des EEZ verbessert sich auch der Anfahrtsweg zum Lokschuppen Pasewalk. Ein Rastplatz am Kanustopp unmittelbar an der Uecker eröffnet für Radfahrer und Paddler eine interessante Verweilmöglichkeit. 2012 soll durch den Bau einer Brücke für Fußgänger und Radfahrer der Schluss zum ebenfalls fertiggestellten Teilabschnitt Richtung Torgelow realisiert werden.



 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Radweg Berlin - Usedom